Bachelor und Master Geschlechterforschung

An der Universität Basel kann als einzige Universität in der Schweiz Geschlechterforschung im Bachelor und Master als Hauptfach studiert werden. Anschliessend an den Master bietet das Zentrum Gender Studies der Universität Basel ein Graduiertenprogramm für Doktorierende an.

Neben Bachelor und Master gibt es ausserdem verschiedene Möglichkeiten, Geschlechterforschung auch als Disziplinen und Universitäten übergreifendes Fach zu studieren:

  • Gender Studies als transfakultäres Querschnittsprogramm im freien Kreditpunktebereich
    Studierende aller Fakultäten können ein kleines, kompaktes Programm in Geschlechterforschung absolvieren, das im Abschlusszeugnis zertifiziert wird.
  • Gender Studies im Rahmen des Kooperationsprojekts Netzwerk Gender Studies Schweiz
    Externe Studierende haben verschiedene Möglichkeiten, sich Lehrveranstaltungen an ihrer Heimuniversität anrechnen zu lassen.

Weiter bietet das Zentrum Gender Studies im Rahmen der Advanced Studies berufsbegleitende Weiterbildungen zum Erwerb von Diversity- und Gleichstellungskompetenzen an.



Ansprechpersonen

Bei Fragen zum Studienfach, bitten wir Sie, sich anhand der bereitgestellten Dokumente zu  informieren. Falls Sie weiterführenden Fragen haben, können Sie sich an Matthias Luterbach oder Andrea Zimmermann wenden.