Tobias Urech


Hilfsassistent (Fachbereich Gender Studies)

Büro

Rheinsprung 21
4051 Basel
Schweiz

Student (Philosophisch-Historische Fakultät)


Porträt

  • seit 2017: MA-Studium der Gender Studies und Geschichte an der Universität Basel. Persönlicher Mitarbeiter von Nationalrätin Min Li Marti. 
  • 2016: Praktikum auf der Redaktion der P.S. Zeitung.
  • 2013-2017: BA-Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Gender Studies an den Universitäten Zürich und Basel. Chefredaktor des LGBT-Jugendmagazins Milchbüechli.

 

Tätigkeiten am Zentrum Gender Studies

  • Seit 2018: Hilfsassistent für Öffentlichkeitsarbeit.
  • Herbstsemester 2017: Tutor für die Vorlesung «Einführung in die Geschlechterforschung».


Mitgliedschaften

.

Interessensfelder

  • Geschichte der Sexualität
  • Emotionsgeschichte
  • Identitätspolitiken
  • Queerfeministische Bewegungen
  • Michel Foucault