Registrierung für die Tagung “Critical Gender & Diversity Knowledge. Challenges and Prospects” ab sofort geöffnet

Flyer

20./21. November 2020 online

Die Registrierung für die Tagung “Critical Gender & Diversity Knowledge. Challenges and Prospects”, die am 20./21. November 2020 online stattfindet, ist ab sofort geöffnet. Die Veranstaltung ist als Forum für den Austausch zwischen Wissenschaft, Politik, Bildung, Wirtschaft, Medien, Kunst und Zivilgesellschaft konzipiert und wird dreisprachig durchgeführt (Deutsch, Französisch, Englisch). Das detaillierte Programm, Beschreibungen der 16 Panels und das Anmeldeformular finden Sie auf der Tagungswebseite.

Dank der Unterstützung mehrerer Hochschulen und Netzwerke ist die Teilnahme an der Tagung kostenlos. Im Anhang finden Sie einen Flyer zum Weiterleiten in Ihren Netzwerken und Institutionen.